Werde Mitglied in unserer Genossenschaft

Miteinander das machen, was wir wollen und als richtig empfinden.

Bei pixeltreu kann man mitmachen

Pixeltreu entstand aus unserem Bedürfnis, ‚Mit-‘ einander das zu ‚machen‘, was wir wollen und als richtig empfinden. Prozesse und Lösungen zu entwickeln, hinter denen wir stehen, gemeinsam und solidarisch. Das demokratische Prinzip, ein Kopf eine Stimme, unabhängig von der Menge der Genossenschaftsanteile entspricht unserem Ziel, uns auf Augenhöhe in festen Teams zu finden, um in einem vertrauensvollen Umfeld die Aufgaben zu bewältigen. Je eingespielter diese Units sind, desto höher ist die Produktivität. Ob Scrum, Kanban oder extremes Programmieren – das Team entscheidet, mit welcher Methode es arbeitet.

Backend Programmierer

Entwickle Projekte mit eigenen Ideen und gemeinsam mit einer starken Gemeinschaft

UX/UI Designer

Design und Entwicklung auf Augenhöhe

Dabei kümmert sich die Genossenschaft wie ein Unternehmen um Server, Versicherung und rechtlichen Beistand z.B. bei Vertragsverhandlungen. Weitere Overheadkosten fallen kaum an, da die Infrastruktur auf Wesentliches beschränkt ist.

Als Mitglied bleibst Du selbständig und kannst jederzeit Aufträge oder Anstellungen jenseits der Genossenschaft annehmen. In jedem Fall ist pixeltreu nach §1 des Genossenschaftsgesetzes dem Zweck verpflichtet, „den Erwerb oder die Wirtschaft ihrer Mitglieder oder deren soziale oder kulturelle Belange durch gemeinschaftlichen Geschäftsbetrieb zu fördern.“

Weitere Vorteile einer Mitgliedschaft sind:

  • Jedes Mitglied bestimmt gleichberechtigt die Firmenausrichtung
  • Zeit- und Kostenersparnis durch Homeoffice
  • Genossenschaft hilft bei Akquise
  • gemeinsame Angebotserstellung
  • Bezahlung nach tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden

Und wenn es richtig gut läuft und ein von pixeltreu entwickeltes Produkt sich auf dem Markt etablieren kann, gibt es sogar eine jährliche Gewinnausschüttung an die Mitglieder.